top of page

Inneres Kind

Aktualisiert: 23. Jan. 2023



Du hast deine Kindheit vergessen, aus der Tiefe deiner Seele wirbt sie um dich.

Sie wird dich so lange leiden machen, bis sie du erhörst.

-Hermann Hesse –


Beim narzisstischen Missbrauch werden ständig deine Grenzen überschritten. Oftmals auf subtile Art und Weise, so dass dies dir anfangs gar nicht bewusst war. Der psychische Terror und der emotionale Missbrauch hinterlassen gravierende Spuren für deinen Körper, Seele und Psyche. Auf körperlicher Ebene kann es sein, dass du vermehrt Rückenschmerzen, Halsschmerzen, Migräne oder sonstige körperliche Schmerzen aufweist. Du bist müde bist und ziehst dich immer mehr in dein Schneckenhaus zurückziehst, weil jede Konfrontation mit der narzisstischen Person unglaublich kräftezehrend ist. Seelisch wird dein inneres Kind arg in Mitleidenschaft gezogen.


Das innere Kind steht symbolisch für alle unsere gespeicherten Gefühle, Erfahrungen und Erinnerungen. Das innere Kind ist ein symbolischer Ausdruck für einen Teil deiner Psyche, deiner Seele. Deine Erfahrungen und Erinnerungen werden in deinem Unterbewusstsein gespeichert. Aus dem Unterbewusstsein agiert und beeinflusst das innere Kind deine Handlungen im Wachbewusstsein. Oder vereinfacht ausgedrückt, das innere Kind beeinflusst deine täglichen Handlungen in der Gegenwart.


Je verletzter dein inneres Kind ist, desto ungeliebter und verlassener es sich fühlt, desto mehr tangiert es unbewusst dein Leben. Die daraus resultierenden Glaubenssätze und tief verankerte Glaubensmuster beeinflussen dein Handeln.


Je verletzter dein inneres Kind ist, desto ungeliebter und verlassener es sich fühlt, desto mehr tangiert es unbewusst dein Leben.


Denkst du manchmal, dass du nicht gut genug bist?

Fühlst du dich oft einsam und allein gelassen?

Überkommt dich manchmal eine tiefe Traurigkeit?

Unerklärliche Ängste plagen dich?

Jegliche Form von Veränderung löst in dir unangenehme Gefühle aus?

Das sind Zeichen, dass in dir vermutlich ein kleines, verletztes Kind haust. Wer als Kind wenig Liebe, Aufmerksamkeit, Schmerz oder Missbrauch erlebt hat, lehnt sein inneres Kind unbewusst ab.



Vor allem traumatisierende Erlebnisse werden oft verdrängt. Das ist aus psychologischer Sicht eine gängige Schutzfunktion, um den Schmerz nicht konstant zu fühlen und ermöglicht dir ein Überleben im Alltag. Doch diese Verletzungen sind weiterhin in deinem Unterbewusstsein abgespeichert. Um nicht all die negativen, schmerzhaften Erfahrungen zu fühlen, verdrängen viele im Erwachsenenalter diese Erfahrungen mit konsequenter Ablenkung im Aussen.


Manche betäuben den Schmerz mittels diverser Süchte (Drogen, Alkohol, Sexsucht, Kaufsucht, Sportsucht etc) Diese Verhaltensweisen können ein zerstörerisches Eigenleben annehmen. Wer sich von seinen schmerzhaften Gefühlen abschneidet, ist meist nicht in der Lage positive Gefühle intensiv und ungehemmt zu empfinden. Tiefe Verbindungen zu anderen Menschen werden oft aus Eigenschutz und Angst vor erneuten Verletzungen, verhindert. Du passt dich der Umgebung an und eigene Wünsche und Gefühle werden unterdrückt oder nicht wahrgenommen.


Das führt langfristig zu einer inneren Leere, du fühlst dich ungeliebt, tiefe Traurigkeit breitet sich in dir aus. Du bist erschöpft und verlierst den Kontakt zu dir selbst. Dies kann schlussendlich zu Depressionen führen. Du fühlst dich erschöpft, innerlich Leer und ungeliebt.


Was kannst du nun als Erwachsener tun?

Du kannst dich als Erwachsener deinem inneren Kind widmen. In der tiefenpsychologischen Arbeit mit deinem inneren Kind werden deinen verletzten Gefühlen Beachtung geschenkt. Durch die Arbeit mit deinem inneren Kind können abgespaltene Anteile, Gefühle, Erinnerungen, reintegriert werden. Alte Wunden dürfen so heilen. In dem dein inneres Kind geheilt wird, beeinflusst es weniger dein Unterbewusstsein. Deine Glaubensmuster und Verhaltensweisen werden transformiert und beeinflussen somit deine Handlungen positiver. Damit du ein befreites Leben, voller Vertrauen, Kraft und Zufriedenheit führen kannst.


Herzliche Grüsse


Fabienne



67 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

コメント


bottom of page